Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Kroatiens Karo-Kabinett: Höhenflug vor WM-Finale

Kroatiens Karo-Kabinett: Höhenflug vor WM-Finale
Schriftgrösse Aa Aa

Das WM-Fieber in Kroatien ist nach dem überraschenden Finaleinzug auch auf höchste Kreise übergesprungen. Am Tag nach dem Triumph über Favorit England präsentierte sich das Kabinett rot-weiß kariert.

Die Staatspräsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic gab sich beim Nato-Gipfel in Brüssel äußerlich zurückhaltender, aber nicht weniger enthusiastisch:

"Präsident Macron und ich werden uns am Sonntag in Moskau wiedersehen und ich werde unser Team anfeuern. Und wir gewinnen Sonntag."

Das Endspiel in Moskau ist die Neuauflage des WM-Halbfinales vor genau 20 Jahren. Damals gewann Gastgeber Frankreich erst 2:1 gegen Kroatien und holte dann den Titel. Ohne Heimvorteil für Frankreich scheint die Zeit reif für eine Revanche Kroatiens.

Auch in Berlin steigt das WM-Fieber am Brandenburger Tor - allerdings auf der Rückseite der "Fanmeile".