Madrids «Meninas» sind zu haben

Madrids «Meninas» sind zu haben
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

80 "Meninas" (Hoffräulein) stehen seit April 2018 in Madrid herum. Jetzt ist diese Aussstellung beendet und die "Meninas" finden ein neues Zuhause

WERBUNG

Die Hoffräulein - Las Meninas – des barocken spanischen Hofmalers Diego Velázquez sind gut 360 Jahre alt – und haben kleine Schwestern bekommen.

80 Meninas stehen seit April 2018 in Madrid herum.

Jetzt ist diese Aussstellung beendet und die Meninas finden ein neues Zuhause: Einige im Rathaus, andere bei Sponsoren und manche kann man auch adoptieren – indem man sie ersteigert.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Letzte Generation fällt über Gucci-Weihnachtsbaum her

Frieze London: Eine der wichtigsten Kunstmessen der Welt ist eröffnet

Nach Putins Transfer-Anordnung: Gläubige bewundern Ikone in Moskauer Kirche