Eilmeldung

Eilmeldung

Israel beantwortet Angriffe aus dem Gazastreifen

Israel beantwortet Angriffe aus dem Gazastreifen
Schriftgrösse Aa Aa

Der Konflikt zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas ist eskaliert.

Ein israelischer Soldat ist durch Schüsse militanter Palästinenser an der Gaza-Grenze getötet worden.

Israelische Medien stuften dies als "schwerwiegendsten Grenzzwischenfall seit dem Gaza-Krieg 2014" ein.

Als Reaktion auf den Vorfall griff Israel zahlreiche Hamas-Ziele im Gazastreifen mit Kampfjets und Panzern an.

Mindestens vier Palästinenser wurden dabei im südlichen Teil des Küstenstreifens getötet.

Nach Angaben des militärischen Arms der Hamas waren drei der Getöteten Mitglieder der Organisation.

Die israelische Armee bestätigte einen "großflächigen Angriff israelischer Kampfjets gegen Hamas-Militärziele im gesamten Gazastreifen als Konsequenz der von der Hams gelentken feindseligen Aktivitäten der vergangenen Monate".

(dpa)