EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Video: Karussell mit lebenden Ponys sorgt für heftige Kritik im Internet

Video: Karussell mit lebenden Ponys sorgt für heftige Kritik im Internet
Copyright 
Von Alexandra Leistner
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Gegen die Attraktion auf einem Volksfest in Brüssel protestierten mehrere zehntausend Menschen nachdem ein Video der Tiere, die im Kreis laufen, auf Twitter geteilt wurde.

WERBUNG

Ein "Karussell" auf einem Volksfest in Brüssel hat eine Welle der Empörung in den sozialen Medien ausgelöst. Bei der Attraktion für Kinder sind echte Ponys im Einsatz, die im Kreis laufen.

Ein Twitter-Nutzer teilte ein Video der Attraktion am Wochenende auf Twitter.

"Ich habe diese 'Attraktion' auf der Kirmes in Brüssel gesehen und wollte wissen, ob das legal ist? Den Ponys sind angebunden und laufen den ganzen Tag nur im Kreis.... Ich finde es wirklich demütigend", schrieb Twitter-Nutzer Aziadonis zu dem Video.

Mehr als 37.000 Mal geteilt: Das Videos des Pony-Karussells in Brüssel

Mehr als 37.000 Menschen teilten den Beitrag, viele kritisierten die Attraktion.

"Es ist absolut ekelhaft, die Tiere müssen in dieser Hitze leiden, um sich in Kreisen zu bewegen", schrieb ein Benutzer. Andere beschrieben das Karussell als "beschämend" und "inakzeptabel".

Die Tierrechtsorganisation 30 Millionen D'Amis Foundation sagte, dass ein Gesetz, das diese Praxis verbietet, im Januar 2019 in Brüssel in Kraft tritt.

Viele forderten allerdings, dass die Praxis früher beendet wird.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Vorwurf Tierquälerei: Jane Birkin will nicht mehr Namensgeberin sein

Feinste Salatblätter zu gewinnen: Weltmeisterschaft im Schneckenrennen eröffnet

Seltene Zwillingsgeburt bei Elefanten: Pfleger bricht sich das Bein