Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Trump: Finanzhilfe für Italien?

Trump: Finanzhilfe für Italien?
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Donald Trump soll angeboten haben, Italien im kommenden Jahr bei der Aufbesserung des Staatshaushalts unter die Arme zu greifen. Das habe Trump dem italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte bei dessen Besuch in Washington Anfang August vorgeschlagen, schreibt die Zeitung Corriere della Serra.

Die Meldung sorgte am letzten Handelstag der Woche für Bewegung an der italienischen Börse. Nach Einschätzung eines Analysten könnten die USA Geld in italienische Infrastrukturprojekte stecken. Der Zeitungsbericht bezieht sich auf Regierungskreise in Rom, Einzelheiten wurden allerdings nicht bekannt.

Ökonomen bezweifeln, dass Italiens Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega in der Lage sein wird, die wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Landes in den Griff zu bekommen.