Red Bull Air Race Indianapolis - Michael Goulian übernimmt Gesamtführung

Red Bull Air Race Indianapolis - Michael Goulian übernimmt Gesamtführung
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Amerikaner Michael Goulian feiert auf dem Indianapolis Motor Speedway einen Heimsieg und sichert sich damit den ersten Platz in der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft.

WERBUNG

Der Amerikaner Michael Goulian feiert auf dem Indianapolis Motor Speedway einen Heimsieg und sichert sich damit den ersten Platz in der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft.

Goulian steuert in 1 Minute 6,208 Sekunden um den Kurs und darf sich über seinen zweiten Saisonsieg freuen. In der Gesamtwertung führt Goulian nun mit fünf Punkten Vorsprung auf den Tschechen Martin Sonka.

Sonka ging mit drei Siegen in Folge in das vorletzte Rennen der Saison, konnte aber diesmal nur den zehnten Platz erreichen.

Der Rennzirkus zieht weiter nach Süden. Am 18. November findet in Texas das Saisonfinale statt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Red-Bull-Chef: Milliardär Mateschitz mit 78 Jahren gestorben

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York

Weil ungeimpft: Djokovic darf nicht in USA einreisen, verpasst Turnier