Eilmeldung

Eilmeldung

Trump und Saudi-Arabien: Wahrheit und Waffen

Sie lesen gerade:

Trump und Saudi-Arabien: Wahrheit und Waffen

Trump und Saudi-Arabien: Wahrheit und Waffen
Schriftgrösse Aa Aa

US Präsident Donald Trump ist mit der Erklärung Saudi-Arabiens zum Tod des Journalisten Jamal Khashoggi noch nicht zufrieden, obwohl er die erste Erklärung aus Riad für glaubwürdig befand.

"Ich bin erst zufrieden, wenn wir die ganze Antwort haben. Es war ein großer erster Schritt und ein Guter. Aber ich möchte eine ganze Antwort haben."

Einige Länder -. insbesondere die Türkei - haben sich klarer positioniert, nachdem die saudischen Behörden zugegeben haben, dass Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet wurde.

Numan Kurtulmus, stellvertretender Vorsitzender der regierenden AKP:

"Die Türkei wird diesen hässlichen, beängstigenden, unmenschlichen Fall, der gegen die Menschheit gerichtet war, nicht fallen lassen. Das Verbrechen fand im Konsulatsgebäude statt, das ist Territorium Saudi-Arabiens, auch wenn es in Istanbul steht. Aber die Türkei wird nicht zulassen dass dieses Verbrechen vertuscht wird."

Federica Mogherini, außenpolitische Vertreterin der EU, forderte eine gründliche, glaubwürdige und transparente Untersuchung. Bundeskanzlerin Angela Merkel nannte die bisherigen Informationen "unzureichend".

Viele andere führende Politiker der Welt haben Saudi-Arabien inzwischen verurteilt. Einige britische Politiker fordern die Aussetzung von Waffengeschäften mit dem Königreich.

Donald Trump würde für einen toten Journalisten nicht so weit gehen, daraus macht er auch kein Geheimnis:

"Wir haben Aufträge für 450 Milliarden Dollar, davon 110 Milliarden für militärische Ausrüstung und verschiedene Dinge, die von Saudi-Arabien bestellt wurden - 450 Milliarden Dollar, , das sind wohl über eine Million Arbeitsplätze. Das ist es nicht hilfreich, eine solche Order zu stornieren."

Die türkische Polizei durchsucht derweil weiterhin das Konsulat und nahe gelegene Wälder, um die Leiche von Jamal Khashoggi zu finden.