Eilmeldung

Eilmeldung

Formel 1: Lewis Hamilton vor der Krönung

Sie lesen gerade:

Formel 1: Lewis Hamilton vor der Krönung

Formel 1: Lewis Hamilton vor der Krönung
Schriftgrösse Aa Aa

Lewis Hamilton muss beim Großen Preis von Mexiko am Sonntag eigentlich nur ankommen, dann ist er zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister. Wird der Brite mindestens Siebter, ist die Platzierung seines größten Konkurrenten Sebastian Vettel aus Deutschland unerheblich.

Im Freien Training fuhr Mercedes-Pilot Hamilton zwar nur die fünftbeste Zeit, war gegenüber Vettel auf Ferrari aber mehr als eine halbe Sekunde schneller.

Hamilton hat den WM-Titel in der Motorsport-Königsklasse bereits in den Jahren 2008, 2014, 2015 und 2017 geholt. Wird er zum fünften Mal Weltmeister, würde er in dieser Hinsicht mit dem Argentinier Juan Manuel Fangio gleichziehen. Rekordsieger ist Michael Schumacher mit sieben Titeln.

Dessen Landsmann Vettel krönte sich zwar auch bereits vier Mal, auf den großen Triumph mit Ferrari wartet der Heppenheimer aber noch. In Mexiko muss Vettel gewinnen und darauf hoffen, dass Hamilton nicht mindestens Siebter wird. Wohl nur ein technischer Defekt könnte den Briten am Sonntag aufhalten.