Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Klimawandel: NGOs wollen Frankreich verklagen

Klimawandel: NGOs wollen Frankreich verklagen
Schriftgrösse Aa Aa

Vier NGOs wollen den französischen Staat zum Klimaschutz zwingen:

"Wir werden ganz einfach den französischen Staat verklagen. Wegen Untätigkeit angesichts des Klimawandels", sagen sie auf ihrer Homepage.

Die Aktion nennt sich "L'affaire du siècle - clima", zu deutsch: "Der Jahrhundertprozess: das Klima". Beteiligt sind die Foundation for Nature and Mankind, Greenpeace France, Notre Affaire à Tous und Oxfam France.

1,6 Millionen Unterstützer

Jean-François Julliard von Greenpeace France erklärt:

"Wir legen eine Rechtsbeschwerde gegen die französische Regierung ein, weil wir der Meinung sind, dass sie den Klimawandel nicht genug angeht. Wir wollen die französische Regierung verklagen, um so sicherzustellen, dass sie die Maßnahmen, um den Klimawandel zu bekämpfen, verstärkt."

Wenn der Staat nicht innerhalb von zwei Monaten wirksame Gesetze erlasse, wollen die NGOs den Fall vor ein Verwaltungsgericht bringen.

1,6 Millionen Menschen unterstützen die Aktion im Internet.