Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Explosion vor philippinischem Einkaufszentrum

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Explosion vor philippinischem Einkaufszentrum

Bei einer Explosion vor einem Einkaufszentrum auf den Philippinen sind mindestens zwei Menschen getötet und mindestens 23 verletzt worden.

Die Detonation ereignete sich vor der South Seas Mall in der südphilippinischen Stadt Cotabato.

Nach Angaben der offiziellen philippinischen Nachrichtenagentur untersucht die Polizei noch, ob es sich um einen improvisierten Sprengsatz gehandelt hat oder um illegale besonders starke Feuerwerkskörper, die versehentlich losgegangen sind.