Eilmeldung

Danzig: Trauerfeier für ermordeten Bürgermeister Pawel Adamowicz

Danzig: Trauerfeier für ermordeten Bürgermeister Pawel Adamowicz
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz ist bestattet worden.

Sein Sarg wurde durch die polnische Hafenstadt gefahren, vorbei an für ihn bedeutungsvollen Orten, wie dem Europäischen Zentrum der Solidarność bis zur Marienkirche, wo die Trauerfeier stattfand.

Tausende von Polen säumten den Weg, um ihrem Bürgermeister die letzte Ehre zu erweisen. Die Messe wurde auf mehreren Leinwänden in der Stadt übertragen.

Adamowicz war bekannt für seine liberalen politischen Ansichten. Sein Tod hat eine Debatte über den Verfall der politischen Kultur in Polen ausgelöst.

Ein Mann hatte Adamowicz am Sonntagabend auf einer Spendenveranstaltung niedergestochen. Als Motiv vermuten die Behörden Rache für eine Haftstrafe. Inoffiziellen Berichten zufolge war der Täter psychisch krank.

Trauernde am Europäischen Zentrum der Solidarność
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.