Eilmeldung

Eilmeldung

Bruder von Bouteflika sowie zwei Ex-Geheimdienstchefs in Haft

Bruder von Bouteflika sowie zwei Ex-Geheimdienstchefs in Haft
Copyright
REUTERS/Ramzi Boudina/File Photo
Schriftgrösse Aa Aa

In Algerien hat ein Militärrichter gegen den Bruder des ehemaligen Langzeitpräsidenten Abdelaziz Bouteflika sowie zwei frühere Geheimdienstchefs Untersuchungshaft angeordnet.

Gegen die drei am Freitag Festgenommenen wird nun wegen Verletzung der Autorität der Armee und Verschwörung gegen die Staatsgewalt ermittelt, heißt es in einer Erklärung des Staatsanwalts am Militärgericht von Blida, südlich der Hauptstadt Algier.

"Der Armeechef Gaïd Salah sprach schon von den Anschuldigungen gegen Saïd Bouteflika und die beiden Mitglieder des Geheimdienstes. Salah warf ihnen bedenkliche Treffen vor, die die Stabilität und die Sicherheit des Landes gefährden. Durch diese Treffen machten sich die drei Festgenommenen möglicherweise des Hochverrats schuldig. Sie versuchten auch, den Ruf des Militärs zu schädigen", sagte Zineb Benzita, Korrespondentin für Euronews.

Aufgrund der seit über drei Monaten andauernden Massenproteste hatte Präsident Bouteflika seinen Rücktritt erklärt. Doch immer noch demonstrieren Zehntausende jeden Freitag gegen Übergangspräsident Bensalah, sowie die wirtschaftliche und politische Elite Algeriens.