Eilmeldung

Eilmeldung

Shakira von Plagiatsvorwurf freigesprochen

Shakira von Plagiatsvorwurf freigesprochen
Schriftgrösse Aa Aa

Ein spanisches Gericht hat Weltstar Shakira von einem Plagiatsvorwurf freigesprochen. Gemeinsam mit ihr wurde auch der kolumbianische Sänger Carlos Vives von den Richtern entlastet.

Der kubanische Musiker Livan Rafael Castellanos hat den beiden vorgeworfen, sein Lied "Yo te quiero tanto" von 1997 kopiert zu haben.

Es geht um Shakiras Hit "La Bicicleta", der bei den lateinamerikanischen Grammys 2016 unter anderem als bester Song ausgezeichnet wurde.

Eine Berufung gegen das Urteil ist möglich.