Hitzewelle über Europa erwartet: Mit Temperaturen über 32 Grad

Hitzewelle über Europa erwartet: Mit Temperaturen über 32 Grad
Copyright
Wettervorhersage für Donnerstag, 27. Juni; www.tropicaltidbits.com - Chadwick, Lauren
Schriftgrösse Aa Aa

Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang steigen die Temperaturen. Heiße Luft aus Nordafrika bewegt sich in Richtung Europa und wird auch Deutschland voraussichtlich am Montag erreichen.

Das Wetterportal Accuweather schreibt: "Standorte von Madrid bis Paris, Belgien, Frankfurt und Berlin können mit einer mehrtägigen Hitzewelle rechnen, mit Tagestemperaturen nahe oder über 32 Grad Celsius."

Meteorologen warnen seit Anfang des Monats, dass Hitzewellen auch in diesem Jahr wiederholt auftreten können. Laut der Europäischen Umweltagentur gehörte 2018 zu den drei wärmsten Jahren seit Bestehen der Aufzeichnungen.

Der Deutsche Wetterdienst hatte angesichts der Hitze einen Tipp: „Nutzen Sie die beiden kommenden Nächte zum #Durchlüften. Ab Montag wird heiße Saharaluft über Frankreich nach Deutschland geführt“, heißt es auf dem DWD-Twitteraccount.

Doch das könnte nicht jedem reichen. Vor allem ältere Menschen, Säuglinge und Kleinkinder sind gefährdet. Das größte Problem ist der Flüssigkeitsmangel, doch auch „Verschlimmerungen von Grundkrankheiten, Hitzekrämpfe sowie Sonnenstich und Hitzschlag können die Folge sein“, schreibt der DWD auf seiner Internetseite. Um das zu vermeiden, präsentiert der DWD einige Tipps, um besser durch die Hitze zu kommen:

  • "Trinken Sie viel an heißen Tagen. Besonders geeignet sind mineralstoffhaltige Getränke, wie Wasser oder Tee. Alkohol besser vermeiden.
  • Achten Sie vor allem auf ältere Personen und Kinder, die durch die Hitze besonders belastet sind. Sie brauchen gezielte Aufmerksamkeit.
  • Sport an heißen Tagen besser in den frühen Morgen- oder späteren Nachmittags- und Abendstunden. Vermeiden Sie während der Mittagshitze starke körperliche Anstrengungen.
  • Achten Sie auf einen angemessenen Schutz gegen ultraviolette Strahlung. Der beste Sonnenschutz sind geeignete Kleidung, Sonnenhut und Sonnenbrille. Haut, welche nicht mit Kleidung bedeckt ist, muss gut mit Sonnenschutzmittel eingerieben werden."