Eilmeldung

EU-Studie: Junge Bürger sehen wachsenden Antisemitismus

EU-Studie: Junge Bürger sehen wachsenden Antisemitismus
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Junge jüdische Bürger in Europa sind immer mehr mit Antisemitismus konfrontiert.

Laut einer EU-Studie empfinden vier von fünf europäischen Juden zwischen 16 und 34, dass anti-jüdische Hetze ein Problem in ihrem Land ist und in den letzten fünf Jahren zugenommen hat.

Dennoch gaben sich sich resolut und stolz auf ihre jüdische Identität.

EU-Justizkommissarin Věra Jourová rief dazu auf, den Antisemitismus in Europa zu bekämpfen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.