Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Radfahrer soll Mann in Berlin erschossen haben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit dpa
Radfahrer soll Mann in Berlin erschossen haben
Copyright  Bild von Timelynx auf Pixabay

In Berlin soll am Freitagmittag ein Fahrradfahrer einen Mann erschossen haben. Das teilte die Polizei auf Twitter mit.

Zu der Tat soll es demnach gegen 12.00 Uhr im Stadtteil Moabit gekommen sein. Ein Sprecher der Behörde sagte, Zeugen hätten die Polizei alarmiert. Sie hätten berichtet, dass im Bereich des Kleinen Tiergartens geschossen worden sei. Laut Twitter-Mitteilung waren viele Einsatzkräfte am Ort. Nähere Informationen lagen zunächst nicht vor.