Eilmeldung
This content is not available in your region

Catherine Ashton künftig Lobbyistin

euronews_icons_loading
Catherine Ashton künftig Lobbyistin
Schriftgrösse Aa Aa

Die ehemalige EU-Außenbeauftragte, Catherine Ashton, wird fünf Jahre nach ihrem Ausscheiden Lobbyistin.

Nach einem Bericht des EU Observer übernahm die britische Ex-Politikerin einen Posten bei der privaten Sicherheitsfirma GardaWorld, die sich auch um EU-Aufträge bewirbt.

Ashton leitet auch das Europa-Programm des Wilson Centers in Washington, einer liberalen Denkfabrik.