Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Der "Dude" Jeff Bridges hat Lymphdrüsenkrebs

Jeff Bridges, 22.September 2018
Jeff Bridges, 22.September 2018   -   Copyright  Jordan Strauss/Invision/AP (File)
Schriftgrösse Aa Aa

Eine seiner bekanntesten Rollen hatte als der "Dude" in "The Big Lebowski". Jeff Bridges hat nun eben diesen zitiert, um seine Erkrankung öffentlich zu machen.

Der 70-Jährige ist offenbar an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Das schrieb er auf Twitter: "Wie der Dude sagen würde.. Neuer Sch***ß ist ans Licht gekommen. Ich bin an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Auch wenn das eine sehr ernste Erkrankung ist, bin ich froh, dass ich ein großartiges Ärzte-Team habe und die Prognose gut ist. Ich beginne meine Behandlung und werde euch auf dem Laufenden halten."

Er dankte für die Unterstützung von Familie und Freunden. Gleichzeitig rief er dazu auf, bei den am 3.November anstehenden Präsidentschaftswahlen wählen zu gehen. "Wir stecken da alle gemeinsam drin", schrieb er zu seinem Wahlaufruf.

Bridges blickt auf ein Karriere von mehr als 70 Jahren zurück. Er wirkte in mehr als 90 Filmen mit.

Sieben Mal war er für den Oscar nominiert und ist bekannt für seine Rollen in ``"Starman", ``"True Grit", ``"The Last Picture Show'' und vielen anderen Filmen. 2010 erhielt er die begehrte Trophäe, als bester Hauptdarsteller in "Crazy Heart". Zuletzt für die Rolle des ergrauten Texas Rangers in ``"Hell or High Water'' nominiert.

Bridges ist der Sohn der bekannten Schauspieler-Paares Lloyd and Dorothy Bridges, die beide 1998 verstarben. Er ist seit 1977 mit Schauspielerin Susan Geston verheiratet, sie haben drei Töchter.