Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Kunst am Strand erinnert an Weltwassertag

euronews_icons_loading
Bild eines äthiopischen Mädchens, das Wasser trägt
Bild eines äthiopischen Mädchens, das Wasser trägt   -   Copyright  AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem Weltwassertages am 22. März hat sich die gemeinnützige Organisation Water Aid mit dem Künstlerbüro Sand in Your Eye zusammengetan, das schon seit langem riesige Kunstwerke an Land schafft.

Zusammen haben sie dieses rund 60 Meter große Bild eines äthiopischen Mädchens am Strand von Whitby, North Yorkshire in Großbritannien geschaffen. Das Kunstwerk zeigt, wie das Mädchen einen Wasserkrug trägt. Es ist mit Linien durchzogen, so dass es wie trockene, rissige Erde aussieht.

Symbolisch wird es vom Meer weggespült, sobald die Flut kommt.