Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Delta-Variante: Starke Ausbreitung unter jungen Menschen erwartet

Von euronews
euronews_icons_loading
Delta-Variante: Starke Ausbreitung unter jungen Menschen erwartet
Copyright  AP Photo
Schriftgrösse Aa Aa

Das Europäische Amt für Krankheitsvorsorge und Kontrolle geht davon aus, dass die Delta-Variante des Coronavirus bis Ende August 90 Prozent aller Neuansteckungen in Europa ausmachen wird.

„Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich die Delta-Variante im Sommer stark verbreiten wird, besonders unter jungen Menschen, die nicht für eine Impfung vorgesehen sind", so die Behördenleiterin Andrea Ammon.

Das Amt spricht sich für eine weitere Erhöhung der Impfgeschwindigkeit aus, um die Zahl der Todesfälle und der Menschen, die mit Covid im Krankenhaus behandelt werden müssen, nicht deutlich ansteigen zu lassen.

In Portugals Hauptstadt Lissabon ist eine Impfstelle in einer Sporthalle wiedereröffnet worden, der Staatspräsident schaute persönlich vorbei. „Wir sind hier, um auf diese Dringlichkeit hinzuweisen. Das ist für die portugiesische Bevölkerung ein Wettkampf mit der Zeit. Wir benötigen Ihre Hilfe“, sagte Marcelo Rebelo de Sousa.

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel warb für die Regelung, sich nach der Einreise aus Virusvariantengebieten wie Großbritannien abzuschotten. In Deutschland ist das Vorschrift.

Britische Angestellte aus der Reisebranche gingen in London gegen solche Einschränkungen auf die Straße. Sie fordern unter anderem, vollständig gegen Covid-19 geimpfte Menschen von der Quarantänepflicht zu befreien.