Keine Einigung: Verhandlungen zwischen Taliban und afghanischer Regierung

Teilnehmer der Verhandlungen in Doha
Teilnehmer der Verhandlungen in Doha Copyright KARIM JAAFAR/AFP or licensors
Copyright KARIM JAAFAR/AFP or licensors
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Gespräche fanden in Doha statt. Es wurde ein weiteres Treffen angekündigt.

WERBUNG

Verhandlungen zwischen der afghanischen Regierung und den Taliban in Katar haben keinen entscheidenden Fortschritt erbracht.

In einer gemeinsamen Stellungnahme wurden weitere Gespräche angekündigt. Berichten zufolge sollen die Taliban rund die Hälfte des afghanischen Staatsgebietes kontrollieren.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

20 Jahre Haft: Zwei afghanische Guatanamo-Häftlinge kommen frei

"Gezwungen, alles da zu lassen": Afghanen flüchten aus Pakistan

Erneut Beben nahe Herat: Dutzende Häftlinge aus beschädigten Gefängnissen entlassen