Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Polen: Hilfe für Haustiere aus der Ukraine

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Polen: Hilfe für Haustiere aus der Ukraine
Copyright  Sergei Grits/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved

Seit dem Beginn des Ukraine-Krieges hat diese Tierklinik an der ukrainisch-polnischen Grenze alle Hände voll zu tun.Viele der Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind, haben ihr Lieblinge mitgenommen. Doch Mitarbeiter:innen haben auch andere Tiere aus dem Nachbarland aufgelesen und hierher gebracht.

Die meisten sind bei ihrer Ankunft erschöpft, nicht wenige sind verletzt, haben Knochenbrüche erlitten oder wurden von Schüssen getroffen. Täglich werden es mehr, die behandelt werden müssen.

"Wir haben viele Tiere aus der Ukraine aufgenommen. Hier, in der ADA Foundation haben wir ein Tier-Zentrum, wir untersuchen die Tiere, behandeln sie. Wenn sie sehr krank sind, bleiben sie, die anderen kommen an andere Orte in Polen und Europa", sagt Tierarzt Redeslew Fediczynsk.

Die Veterinärklinik hat inzwischen weitere Gebäude in Przemysl angemietet, in denen behandlungsbedürftige Hunde und Katzen untergebracht werden - Freiwillige aus aller Welt unterstützen das Personal und geben den traumatisierten Tieren vor allem dringend benötigte Liebe und Aufmerksamkeit.