EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Bellissimo: Banksy in Florenz

Banksy in Florenz
Banksy in Florenz Copyright Luca Bruno/Copyright 2021 The AP. All rights reserved
Copyright Luca Bruno/Copyright 2021 The AP. All rights reserved
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Niemand weiß genau, wer er eigentlich ist: Banksy. Nun gibt es eine Ausstellung - in einer Kirche in Florenz.

WERBUNG

Eine neue, nicht offiziell genehmigte Ausstellung erweckt die Werke des britischen Graffiti-Künstlers Banksy zum Leben und projiziert sie auf die Wände einer Kirche in Florenz.

Fabio Vallana, Projekt- und Produktionsleiter der Crossmedia-Gruppe, ist begeistert: „Wir befinden uns in einer Kirche aus dem Jahr 1100, also in einer der ältesten Kirchen von Florenz, und so ist der Ort selbst ein Mehrwert für das, was wir mit den Projektionen erreichen wollen. Wir können auf etwa 3.000 Quadratmeter projizieren, da die Größe der Kirche dies zulässt, und wir haben eine Höhe von fast 20 Metern“.

Im Inneren des so genannten immersiven Werks befinden sich mehr als 200 Bilder, Reproduktionen und ein ganzer Teil digitaler Reproduktionen und Bearbeitungen, die von den Machern der Ausstellung erstellt wurden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Banksy in der Ukraine: Zeigt ein Bild Wladimir Putin?

Banksy - Marke ohne Urheber

Wie Katar künstliche Intelligenz in der Bildung, der Kunst und bei autonomen Fahrzeugen einsetzt