Argentinien tobt vor Freude

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit dpa
Freude in Buenos Aires über Sieg bei der WM
Freude in Buenos Aires über Sieg bei der WM   -   Copyright  Rodrigo Abd/Copyright 2022 The AP. All rights reserved

Argentinien und Lionel Messi haben sich durch ein 4:2 im Elfmeterschießen gegen Frankreich zum Weltmeister gekürt.

Millionen Menschen in Argentinien feierten den Titel ihrer Nationalmannschaft bei dem Wettbewerb in Katar.

Fans in den Straßen der Hauptstadt Buenos Aires und anderer Teile des südamerikanischen Landes bejubelten bereits die Treffer von Messi und Ángel di Maria zum 2:0-Halbzeitstand gegen Frankreich ausgelassen.

Nach dem entscheidenden Treffer von Gonzalo Montiel zum 4:2-Erfolg im Elfmeterschießen kannte die Freude keine Grenzen mehr.

Die Fans in Buenos Aires versammelten sich in Massen rund um den Obelisken.

Die Hoffnung auf den ersten WM-Titel seit 1986 und den dritten insgesamt war vor allem gestiegen, nachdem Argentinien im Halbfinale mit 3:0 gegen Kroatien gewonnen hatte.