EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Niedrigere Leitzinsen in Norwegen

Niedrigere Leitzinsen in Norwegen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Norwegens Zentralbank hat die Zinsen auf ein Rekordtief gesenkt. Sie kappte den Schlüsselsatz für die Versorgung des Finanzsystems mit Liquidität um

WERBUNG

Norwegens Zentralbank hat die Zinsen auf ein Rekordtief gesenkt. Sie kappte den Schlüsselsatz für die Versorgung des Finanzsystems mit Liquidität um einen weiteren Viertelpunkt auf 0,75 Prozent. Sogar negative Zinsen seien denkbar, so Notenbank-Chef Oeystein Olsen. «Die Wirtschaft befindet sich in einer neuen Phase. Wir sind nicht länger eine Klasse für sich.»

Norwegen macht der Ölpreisverfall zu schaffen. Unternehmen aus der Öl-Industrie haben deswegen tausende Mitarbeiter entlassen und Investitionen aufgeschoben. Ein Fünftel seiner Wirtschaftsleistung schöpft das Land aus der Ölförderung vor der Küste. Das Dilemma der Notenbank: Sie soll die Wirtschaft ankurbeln und gleichzeitig einen überhitzten Immobilienmarkt wieder auf Normalmass bringen.

su mit Reuters

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Könnten Mangan-Batterien die Hauptantriebskraft auf dem Markt für Elektrofahrzeuge werden?

Europawahlen 2024: Herausforderungen für Europas Banken

Europäische Zentralbank senkt Zinsen entsprechend den Markterwartungen