Rangliste der besten Krankenhäuser der Welt: wo liegt Europa?

Welches sind die besten Krankenhäuser im Jahr 2023?
Welches sind die besten Krankenhäuser im Jahr 2023? Copyright Unsplash
Von Sarah Palmer
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Schweden liegt ganz vorn, aber Deutschland und Frankreich haben die meisten Krankenhäuser in Europas Top 25

WERBUNG

Der Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung ist immer wieder eines der Hauptanliegen, wenn wir ein Kreuz in der Wahlurne machen oder wenn wir krank werden und die bestmögliche Behandlung benötigen.

In den vergangenen fünf Jahren hat das US Magazin Newsweek in Zusammenarbeit mit dem Datenunternehmen Statista eine Rangliste der besten Krankenhäuser der Welt erstellt.

Wenn man bedenkt, was in diesen fünf Jahren alles passiert ist - der weltweite Ausbruch von COVID-19, der erste große Krieg in Europa im 21. Jahrhundert, der wiederum die Inflation verschärft hat, eine Energie- und Lebenskostenkrise und Haushaltskürzungen - dann kann man nicht umhin einzusehen, dass das eine Zeit mit hohem Druck auf das Gesundheitswesen war.

Newsweek hat 2.300 Krankenhäuser in 28 Ländern untersucht und die 250 besten aufgelistet. Die Liste umfasst auch Spezialkrankenhäuser und vergleicht die Teilnehmer in Bezug auf Forschung, Innovation, Pflegestandard und Zuverlässigkeit.

Die Länder wurden auf der Grundlage bestimmter Faktoren wie Lebensstandard, Lebenserwartung, Bevölkerung, Anzahl der Krankenhäuser und Verfügbarkeit von Daten ausgewählt.

Mehr als 80 000 medizinische Experten haben an einer Online-Umfrage teilgenommen, und auch das Feedback von Patienten wurde berücksichtigt. Außerdem fließen in die Ergebnisse Informationen aus Qualitätsmessgrößen wie Hygienestandards ein.

Laut Newsweek "ziehen die besten Krankenhäuser der Welt durchweg die besten Mitarbeiter an und bieten die besten Ergebnisse für Patienten sowie die wichtigsten neuen Therapien und Forschungsergebnisse.

"Von allen Krankenhäusern der Welt können nur relativ wenige all diese Dinge jahrein, jahraus leisten".

Hier sind einige der wichtigsten Ergebnisse.

Welche europäischen Länder haben es in die Top 10 geschafft?

Die besten Krankenhäuser des Kontinents befinden sich der Studie zufolge in Schweden, Deutschland und Frankreich, die in der endgültigen europäischen Rangliste die ersten Plätze belegen.

Das schwedische Karolinska Universitetssjukhuset in Solna belegt in der internationalen Gesamtwertung Platz 6 und ist damit das beste Krankenhaus in Europa.

Das Universitätskrankenhaus arbeitet mit Medizinstudenten und Professoren des berühmten Karolinska Institutet zusammen und ist für den größten Teil der akademischen medizinischen Forschung des Landes verantwortlich.

Die Charité - das mit der Universitätsmedizin Berlin verbundene Krankenhaus - belegt insgesamt Platz 7. Sie ist eine der größten Universitätskliniken in Europa und hat mehr als die Hälfte der Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie hervorgebracht. Sie ist auch stolz darauf, einer der größten Arbeitgeber in der deutschen Hauptstadt zu sein.

Das Pariser AP-HP - Hôpital Universitaire Pitié Salpêtrière liegt auf Platz 8. Es ist international anerkannt für seine Forschung in den Bereichen Erkrankungen des Nervensystems, Krebsmedizin und Onkologie, Notfallmedizin und Altenpflege.

Insgesamt sind Deutschland, die Schweiz und Frankreich die europäischen Länder mit den meisten hochrangigen Krankenhäusern.

Welches Land hat insgesamt die besten Krankenhäuser?

Die ersten vier Plätze auf der Liste von Newsweek und Statista werden von US-amerikanischen Krankenhäusern dominiert.

An erster Stelle steht die Mayo Clinic in Rochester, Minnesota. Wenn Sie schon einmal nach Symptomen gegoogelt haben, haben Sie wahrscheinlich schon von der Mayo Clinic gehört, denn die Webseite des Krankenhauses hat Artikel und Ratschläge zu praktisch jeder Krankheit.

Mayo wird weithin als die beste Klinik in den Bereichen Onkologie, Herzgesundheit, Geriatrie, Gynäkologie und Neurologie bezeichnet.

WERBUNG

An zweiter Stelle nennt Newsweek die Cleveland Clinic in Ohio, an dritter Stelle das Massachusetts General Hospital, Boston, und an vierter Stelle das Johns Hopkins Hospital, Baltimore.

Insgesamt belegen die USA 10 Plätze unter den ersten 25 und 46 der insgesamt 250 aufgeführten Krankenhäuser.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

England: Pflegepersonal des staatlichen Gesundheitssystems NHS streikt erneut

Italienisches Gesundheitssystem am Tropf - Ärzt:innen aus Kuba schließen die Lücken

Cannabis wird in Deutschland teilweise legal - ab dem 1. April