EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

WERBUNG

"Beatriz at Dinner" mit Salma Hayek

"Beatriz at Dinner" mit Salma Hayek
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Hayek ist mit "Beatriz at Dinner" in Sundance, ein Film über eine Naturheilpraktikerin, die wider Willen auf der Dinner Party ihrer Trump-ähnlichen Kunden landet.

WERBUNG

Schnee und Stars auf dem diesjährige Sundance Film Festival im US-Bundesstaat Utah. Salma Hayek spielt in “Beatriz at Dinner” eine Naturheilpraktikerin, die wider Willen auf der Dinner Party ihrer Trump-ähnlichen Kunden landet.

The cast of Beatriz at Dinner along with the director and producers at Sun … {#DigitalDoubles|#3DCharacters} pic.twitter.com/ARb5SXC7pf

— Scanlab Store (@ScanlabStore) 25 janvier 2017

Salma Hayek: “Der Film über den aktuellen politischen Kontext hinaus. Er handelt von zwei gegensätzlichen Einstellungen in Amerika, die derzeit nicht sehr gut miteinander kommunizieren. Darum geht es in diesem Film.

Diese zwei gegensätzlichen Einstellungen stoßen in “Beatriz at Dinner” aufeinander, ein dichtes, mitunter humorvolles Kammerspiel mit John Lithgow und Chloë Sevigny. Regie führte Miguel Arteta.

#BeatrizAtDinner cast at the THR</a> Studio at <a href="https://twitter.com/sundancefest">sundancefest Day 5 https://t.co/TUyesLo0LgOfficialChloeS</a> <a href="https://twitter.com/salmahayek">salmahayekJohnLithgow</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Sundance?src=hash">#Sundance</a> <a href="https://t.co/910e9gIJK8">pic.twitter.com/910e9gIJK8</a></p>— Chloë Sevigny Online (chloesevignyorg) 25 janvier 2017

“Lady Macbeth”

Das britische Drama “Lady Macbeth” von William Oldroyd handelt von einer jungen Frau im viktorianischen England, die unterdrückt in einer lieblosen Ehe lebt und neue Kräfte freisetzt, als sie eine Affäre mit einem jungen Arbeiter beginnt. In der Hauptrolle glänzt Florence Pugh.

#Sundance review: LADY MACBETH is a sexy, riveting surprise. xymarla</a>'s review: <a href="https://t.co/MQDoNaCOc0">https://t.co/MQDoNaCOc0</a></p>— Birth.Movies.Death. (bmoviesd) 23 janvier 2017

William Oldroyd: “Sie stellt eine junge unschuldige Frau dar, die im Verlauf des Films zu jemandem wird, der Gewalttaten begeht und sich am Ende völlig verändert.”

Florence Pugh: “Es war wichtig, sie gleich in den ersten Szenen des Films so darzustellen, dass man sich mit ihr identifizieren kann. Sie ist eine entzückende Person, die man lieben möchte und bedauert und der man bis zum bitteren Ende folgt, obwohl sie so viel Unrecht tut.”

Die Handlung basiert auf der Novelle “Die Lady Macbeth von Mzensk” des russischen Autors Nikolai Leskow aus dem Jahr 1865. Der Film war unter anderem auf dem Festival von Toronto und dem Zürich Film Festival zu sehen.

‘Lady Macbeth’ Star Florence Pugh & Director William Oldroyd On This Year’s British Indie Triumph – Sundance Studio https://t.co/sb0pzs87Ob

— Gecko Truthful (@geckotruthful) 22 janvier 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Widerstand gegen Trump auf dem Sundance Film Festival

"Anatomie eines Falls" räumt beim Europäischen Filmpreis ab

"So dankbar für diese Künstlerin": Monica Bellucci schwärmt von Maria Callas