Hallo 50ies - Marilyns Mode zwischen Glam Rock und Haute Couture

Hallo 50ies - Marilyns Mode zwischen Glam Rock und Haute Couture
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Modemacher Christophe Guillarmé schwelgt im Glamour der 50ies und 70ies

WERBUNG

Modemacher Christophe Guillarmé ist seit gut 20 Jahren im Geschäft – aber die Petticoat-Ära ist für den 40-jährigen definitiv Geschichte. Seine Frühjahrs-Sommer-Kollektion, zu sehen auf den Champs-Elysées in Paris, nannte der Franzose “Norma Jeane” – so hieß die Hollywood-Ikone Marilyn Monroe, als sie noch nicht Marilyn Monroe war.

“Meine Sachen sind auf den ersten Blick erkennbar. Konservativ im kreativen Ansatz und in der Verarbeitung, kann man meine Modelle immer von zwei Seiten sehen: Sie sind eine Mischung zwischen
Glam Rock und Haute Couture,” sagt Guillarmé über seine Arbeit.

#finale#model#bloggerglopatcontreras</a> & <a href="https://twitter.com/hashtag/missfrance?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#missfrance</a> <a href="https://twitter.com/WespiserD?ref_src=twsrc%5Etfw">WespiserD in #christopheguillarme#ss18#normajeane#collection at #atelierrenaultAtelierRenault</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/pfw?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#pfw</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/parisfashionweek?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#parisfashionweek</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Fashion?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#Fashion</a> Week <a href="https://twitter.com/hashtag/runway?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#runway</a> <a href="https://t.co/LH0zegOSzr">pic.twitter.com/LH0zegOSzr</a></p>— christophe guillarme (guillarme) 28 septembre 2017

Und – hepp – mit Glam Rock macht er den Sprung von den 50ies in die 70ies und 80ies, zu den schrillen, glitzernden und oft femininen Kostümen von David Bowie oder Boy George.

“Good Bye Norma Jeane?” Wirklich nicht, Elton John.

Sigrid Ulrich

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Art Paris 2024: Junge Talente im Rampenlicht der vielfältigen französischen Kunstszene

Gugnin gewinnt den mit 150k€ dotierten ersten Preis der Classic Piano International Competition 2024

Moldau und Gagausien entdecken - beim Festival Balkan Trafik! vom 25. bis 27. April in Brüssel