EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

"Pavarotti", der neue Film von Ron Howard

"Pavarotti", der neue Film von Ron Howard
Copyright 
Von Andrea Büring
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach dem Beatles-Film wagt sich der gefeierte Hollywood-Regisseur in die Gefilde der E-Musik.

WERBUNG

"Pavarotti", das ist ein neuer Dokumentarfilm, der das Leben des legendären Opernstars nacherzählt. Der Italiener ist auch nach seinem Tod 2007 einer der erfolgreichsten Tenöre aller Zeiten.

Hollywood-Regisseur Ron Howard über das Phänomen Luciano Pavarotti: 

"Ich kannte ihn nicht gut. Ich mochte Oper, habe sie aber nicht verstanden. Doch dann begann ich diese Dualität zwischen seinem Lebensstil, der Leidenschaft, mit der er so gut wie alles anpackte, seinem Gesang und eigener Geschichte zu spüren, die sich zu etwas Größerem zusammenfügte - wie geschaffen fürs Kino."

Ron Howard, bekannt für seine Filme "A Beautiful Mind" und "Da Vinci Code", will den Menschen Oper näherbringen. Er erklärt, "ich wollte zeigen, was es bedeutet, sich ganz einer Kunst zu verschreiben, die so schwierig, herausfordernd und bedeutungsvoll ist. Es ist fast ein Hochleistungssport, diese hohen Noten zu treffen! Es sind diese Hingabe für Oper aber auch viele andere Anstrengungen, die wir zeigen wollten."

Der Dokumentarfilm über Luciano Pavarotti kommt ab Ende Juni in viele europäische Kinos.

Cutter • Wolfgang Spindler

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Filmfestival in Karlsbad: Kristallglobus für Julianne Moore

Dreisig und Beczala: Manons teuflische Verführung in Zürich

Gounods Faust in Starbesetzung an der Royal Opera in London