Folk-Legende Joan Baez sagt "Farewell" in Montreux

Folk-Legende Joan Baez sagt "Farewell" in Montreux
Von jus
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Seit über einem Jahr ist sie auf Abschiedstournee in ausverkauften Hallen – nun sagte Joan Baez auch in Montreux „Farewell“.

WERBUNG

Seit über einem Jahr ist sie auf Abschiedstournee in ausverkauften Hallen – nun sagte Joan Baez auch in Montreux Farewell. Die Woodstock-Legende und Königin des Folk nahm die Besucher das Jazz Festivals mit auf eine musikalische Reise durch sechs Jahrzehnte. Von Klassikern wie „Diamonds & Rust“ bis zu Songs ihres neuen Albums „Whistle Down the Wind“.

Die 78-Jährige singt nicht nur über Menschenrechte, sie setzt sich auch bis heute aktiv für sie ein. Joan Baez protestierte an der Seite Martin Luther Kings gegen Rassentrennung, gegen den Vietnamkrieg, die Trump-Regierung. Letzte Station ihrer Abschiedstour ist Ende Juli Madrid.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Klassik, Latin, Fusion: Jazz-Legende Chick Corea (†79) konnte alles

Bear's Den: neues Album und Europa-Tournee

Art Paris 2024: Junge Talente im Rampenlicht der vielfältigen französischen Kunstszene