EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Opus Dei - der Griff nach der Macht im Vatikan?

Opus Dei - der Griff nach der Macht im Vatikan?
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Während die katholische Welt noch den überraschenden Rücktritt von Papst Benedikt XVI verdaut, stellt sich schon die Frage, wer sein Nachfolger wird. Wird dieser die Skandale und internen Machtkämpfe, die am Ansehen des Heiligen Stuhls kratzten, meistern können?

Auf den neuen Papst warten große Aufgaben: Er wird den Vatikanstaat reformieren müssen und versuchen, die divergierenden Strömungen und Interessengruppen zusammenzubringen, die den Vatikan spalten.

Im Hintergrund ziehen diverse Ordensgruppen und Bewegungen die Strippen – darunter die in Spanien gegründete Laienorganisation Opus Dei. Kritiker halten ihr Konservatismus und Nähe zur Franco-Diktatur vor, ihre Anhänger wollen vom Vorwurf der Geheimniskrämerei und Sektentums nichts hören.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Hat Frankreich aus den Terroranschlägen von 2015 seine Lehren gezogen?

Deutschland im Energie-Wahlkampf: Wo weht der Wind des Wandels?

Halloumi: Kann Käse-Diplomatie Zypern einen?