EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Rechnungshof kritisiert Euro-Rettung

Rechnungshof kritisiert Euro-Rettung
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der Rechnungshof moniert in einem Bericht unter anderem, die Kommission habe vor Beginn der Krise Warnsignale übersehen und die Haushalte einiger

WERBUNG

Der Rechnungshof moniert in einem Bericht unter anderem, die Kommission habe vor Beginn der Krise Warnsignale übersehen und die Haushalte einiger Euro-Staaten robuster eingeschätzt als sie es wirklich waren. Auch heißt es, die Kommission habe die Ausmaße der Finanzkrise unterschätzt.

“Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Hilfsprogramme ihr wichtigstes Ziel erreicht haben”, so eine Sprecherin der Kommission. “Die betroffenen Länder konnten an den Markt und zu Wachstum zurückkehren. Einige der Länder verzeichnen inzwischen die höchsten Wachstumsraten in Europa.”

Der Rechnungshof kritisiert im weiteren, die einzelnen Länder seien ungleich behandelt worden. Während die Hilfe für Ungarn mit rund 60 Auflagen verbunden gewesen sei, habe deren Anzahl im Fall Portugals 400 betragen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Notre Dame: Kathedrale wird nicht vor den Olympischen Spielen wiedereröffnet

Rumänien schenkt Ukraine ein Patriot-Luftabwehrsystem

Exklusiv: niederländische VVD bleibt bei Renew Europe, trotz Koalition mit Geert Wilders