Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Tajani ehrt Straßburger Terror-Opfer

Access to the comments Kommentare
Von Stefan Grobe
euronews_icons_loading
Tajani ehrt Straßburger Terror-Opfer

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, will den beiden kurz vor Weihnachten beim Terroranschlag in Straßburg getöteten Journalisten eine besondere Ehre erweisen.

So soll das Radio-Studio des Parlaments nach Antonio Megalizzi und Bartosz Piotr Orent-Niedzielski benannt werden.

Sie waren von einem IS-Terroristen ermordet worden.