Bürgerinitiative gegen Missbrauch von EU-Geldern

Access to the comments Kommentare
Von Stefan Grobe
Bürgerinitiative gegen Missbrauch von EU-Geldern
Copyright  REUTERS/Dado Ruvic/File Photo

Eine europäische Bürgerinitiative will den Missbrauch von EU-Geldern stärker bekämpfen.

Auf einer Pressekonferenz in Brüssel sprachen sich die Organisatoren für bessere Kontrollen in den Mitgliedstaaten aus.

Betrug und Missbrauch destabilisierten die Demokratie und seien Wasser auf den Mühlen von Euro-Skeptikern, hieß es.

Erreicht die Initiative eine Million Unterschriften, muss die EU-Kommission tätig werden.