EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Das sind die 10 saubersten Flughäfen der Welt — nur einer ist in Europa

Ist Ihnen die Sauberkeit eines Flughafens wichtig? Diese neue Liste zählt zu den saubersten
Ist Ihnen die Sauberkeit eines Flughafens wichtig? Diese neue Liste zählt zu den saubersten Copyright JESHOOTS.COM via Unsplash
Copyright JESHOOTS.COM via Unsplash
Von Saskia O'Donoghue
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Dieser Artikel wurde im Original veröffentlicht auf Englisch

Eine neue Rangliste zeigt, dass Asien die saubersten Flughäfen der Welt hat, basierend auf Faktoren wie der Sauberkeit der Sitze und der Toiletten.

WERBUNG

Ein neues Ranking hat die saubersten Flughäfen der Welt gekürt — und nur ein Drehkreuz in Europa steht auf der Liste.

Tatsächlich besteht das Ranking fast ausschließlich aus Flughäfen in Asien, mit Ausnahme von Zürich in der Schweiz, das den zehnten Platz belegt. Die Studie wurde von der Bewertungsorganisation Skytrax für Fluggesellschaften im Rahmen ihrer World Airport Awards durchgeführt.

Hier sind die saubersten Flughäfen der Welt — und was sie für diese Auszeichnung qualifiziert hat.

Japan belegt vier der zehn Spitzenplätze auf der Skytrax-Liste

Der Flughafen Haneda in Tokio belegte als sauberster Flughafen der Welt den ersten Platz.

Skytrax lobte die Sauberkeit der Böden, der Sitzgelegenheiten, der öffentlichen Bereiche und der Sanitäranlagen. In einer Welt nach COVID ist das extrem wichtig, so die Organisation.

„Nach der COVID-19-Pandemie sind die Sauberkeitsstandards an Flughäfen für die Kunden viel wichtiger geworden“, sagt Skytrax. „Flughäfen, die diese höchsten Standards einhalten, zeichnen sich durch die besten Ergebnisse bei der Sauberkeit von Flughäfen aus.“

Tokyo’s Haneda Airport is officially the world's cleanest, according to Skytrax's findings
Tokyo’s Haneda Airport is officially the world's cleanest, according to Skytrax's findingsMos Design Via Unsplash

Haneda hat eine Vorreiterrolle, nicht nur weltweit, sondern auch in Japan. Tatsächlich belegt die asiatische Nation vier Spitzenplätze auf der Liste, mit Centrair Nagoya auf dem fünften Platz, Tokyo Narita auf dem sechsten und Kansai auf dem siebten Platz.

Außerhalb Japans, aber immer noch fest innerhalb Asiens, belegte Seoul Incheon in Südkorea den zweiten Platz und Singapur Changi den dritten Platz.

Doha Hamad sicherte sich den vierten Platz, während Hongkong und Taiwan Taoyuan den achten bzw. neunten Platz belegten. Die Top-10-Liste wird abgerundet durch ihren einzigen nicht-asiatischen Flughafen: Zürich in der Schweiz

Was sind die saubersten Flughäfen nach Regionen?

Bei den Auszeichnungen von Skytrax wurde auch der sauberste Flughafen in jeder Region ausgezeichnet, wobei Zürich in Europa natürlich an der Spitze steht.

Tokio Haneda gewann für Asien und Doha Hamad erhielt den Preis für den Nahen Osten.

In Amerika war Vancouver in Kanada der sauberste nordamerikanische Terminal. Für Südamerika wurde Quito in Ecuador ausgezeichnet und in Zentralamerika und der Karibik Juan Santamaría in Costa Rica. 

Zurich airport was the only European airport on the list - and was also found to be the cleanest airport in all of Europe overall
Zurich airport was the only European airport on the list - and was also found to be the cleanest airport in all of Europe overallNino Steffen via Unsplash

In Afrika belegte Kapstadt den ersten Platz, Brisbane gewann für die Region Australien/Pazifik und Shanghai Hongqiao gewann für China.

Baku aus Aserbaidschan gewann in Zentralasien und Bangalore war Skytrax' Wahl für Indien und Südasien.

2024 jährt sich die Verleihung der Auszeichnungen zum 25. Mal. Sie basieren auf Umfragen zur Kundenzufriedenheit an mehr als 570 Flughäfen auf der ganzen Welt.

Trotz eines erneuten Strebens nach nachhaltigem Reisen erfreut sich das Fliegen immer noch großer Beliebtheit. Jährlich fliegen mehr als 8,5 Milliarden Passagiere. Ein sauberer Flughafen kann das oft stressige Erlebnis nur erleichtern.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Überfülltes Schweizer Dorf erwägt Eintrittsgebühr nach venezianischem Vorbild für Besucher, die mit dem Auto anreisen

Ein Toter und Dutzende Verletzte: Schwere Turbulenzen bei Flug nach Singapur

Schluss mit "Sonne, Sex und Sangria" auf Ibiza und Mallorca