Eilmeldung
This content is not available in your region

Schaeffler reduziert weiter Conti-Anteile

Schaeffler reduziert weiter Conti-Anteile
Schriftgrösse Aa Aa

Der deutsche Autozulieferer Schaeffler reduziert seinen Anteil am Hannoveraner Unternehmen Continental, um seinen Schuldenberg weiter abzubauen.

Schaeffler veräußerte weitere 10,4 Prozent des Reifenherstellers, was dem Konzern rund 1,7 Milliarden Euro einbrachte. Mit 77 Euro 50 pro Continental Aktie lag der Preis fast 5 Prozent unter dem Schlusskurs vom Montag.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.