AirAsia: Signal des Flugschreibers geortet

AirAsia: Signal des Flugschreibers geortet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Knapp zwei Wochen nach dem Absturz der AirAsia-Maschine vor Indonesien haben die Suchmannschaften das Signal des Flugschreibers geortet. Außerdem

WERBUNG

Knapp zwei Wochen nach dem Absturz der AirAsia-Maschine vor Indonesien haben die Suchmannschaften das Signal des Flugschreibers geortet. Außerdem konnten zwei weitere Leichen geborgen werden. Damit sind 46 der 162 Insassen geborgen worden. Starke Strömungen in dem betroffenen Seegebiet behindern die Bergungsarbeiten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Genug ist genug": Schon wieder legt ein Streik Lufthansa lahm

Boeing 737 MAX 9 Notlandung: An der Kabinenwand fehlten vier Bolzen

Offenbar vier Überlebende nach Flugzeugabsturz in Afghanistan