EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Movistar hat Siege bei Tour und Vuelta im Blick

Movistar hat Siege bei Tour und Vuelta im Blick
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

In den vergangenen beiden Jahren war die spanische Équipe Movistar das Maß der Dinge im Radsport. Alejandro Valverde und Nairo Quintana bildeten die

WERBUNG

In den vergangenen beiden Jahren war die spanische Équipe Movistar das Maß der Dinge im Radsport. Alejandro Valverde und Nairo Quintana bildeten die Doppelspitze, Letzterer fuhr den Gesamtsieg beim Giro d’Italia ein. In diesem Jahr steht für ihn unter anderem die Tour de France auf dem Programm, die er 2013 als Zweiter beendete und im vergangenen Sommer ausließ. Valverde soll dem Kolumbianer dabei als Edelhelfer dienen.

“Nairo und ich geben uns gegenseitig Sicherheit”, sagt Valverde. “Bei der Tour de France werde ich versuchen, so eng wie möglich an seiner Seite zu bleiben und bei der Vuelta wird er mich unterstützen.”

2009 hat Valverde die Spanien-Rundfahrt bereits gewonnen – das war vor seiner zweijährigen Dopingsperre. Die Zielsetzung des Movistar-Teams für das Jahr 2015 ist also formuliert: Die Gesamtsiege bei Tour und Vuelta sollen her.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Se Acabo": Fußball-Verband bestätigt Rücktrittsgesuch von Rubiales

Rote Karte für Rubiales: Spaniens Nationalspieler verurteilen Verhalten von Verbandschef

Nicht einvernehmlich: Im Kuss-Skandal widerspricht Jenni Hermoso dem Fußball-Präsidenten