Eilmeldung
This content is not available in your region

Gesamtsieg für Niki Terpstra.

Gesamtsieg für Niki Terpstra.
Schriftgrösse Aa Aa

Zum Abschluss der 14. Katar-Rundfahrt hat das deutsche Zweitliga-Team Bora-Argon 18 seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der irische Radprofi Sam Bennett gewann die sechste und abschließende Etappe nach 113 Kilometern im Massensprint an der Strandpromenade von Doha vor dem Italiener Andrea Guardini.
Den Gesamtsieg sicherte sich wie im vergangenen Jahr der Niederländer Niki Terpstra. Topsprinter Marcel Kittel ging leer aus und wartet nach seinem Erfolg von Adelaide in Australien zum Auftakt der Tour Down Under weiter auf seinen ersten vom Weltverband registrierten Sieg 2015. Auch am Freitag hatte der 26 Jahre alte Thüringer vom deutschen Team Giant-Alpecin keine Chance.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.