Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Schwerer Anschlag auf Moschee im pakistanischen Peschawar

Von Euronews
euronews_icons_loading
Schwerer Anschlag auf Moschee im pakistanischen Peschawar
Schriftgrösse Aa Aa

Im pakistanischen Peschawar ist ein Anschlag auf eine Moschee verübt worden.

Rund zwanzig Menschen wurden dabei getötet.

Die Moschee gehört zur schiitischen Glaubensrichtung des Islam, einer Minderheitsrichtung in Pakistan.

Offenbar hatten die Angreifer in der Moschee erst um sich geschossen.

Dann gingen mehrere Sprengsätze hoch.

Zu der Tat haben sich die Extremisten der Talibanbewegung bekannt.