Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Bayern München holt Unentschieden gegen Donezk

Access to the comments Kommentare
Von Euronews mit DPA
Bayern München holt Unentschieden gegen Donezk
Schriftgrösse Aa Aa

In der Fußball-Championsleague hat der FC Bayern München weiter alle Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale. Die Münchener kamen in Unterzahl im Achtelfinalhinspiel zu einem torlosen Auswärts-Unentschieden gegen Schachtjor Donezk. Xabi Alonso sah in der 66. Minute wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte. Mit zehn Mann rettete sich der Bundesliga-Spitzenreiter über die 90 Minuten.

Der FC Chelsea hat ein 1:1 gegen Paris St. Germain erreicht. Chelsea war in der 36. Minute in Führung gegangen, nach einem Kopfball von Branislav Ivanovic. Ebenfalls per Kopf gelang Edinson Cavani nach dem Wechsel in der 54. Minute der Ausgleich.

Beide Rückspiele sind am 11. März.