Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Tragödie im Karneval: Zahlreiche Todesopfer nach Unglück in Haiti

Tragödie im Karneval: Zahlreiche Todesopfer nach Unglück in Haiti
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Karnevalsumzug in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen.

Als Ursache des Unglücks gilt ein Stromschlag in einen Umzugswagen.

Einer der Akteure auf dem Gefährt geriet offenbar in Kontakt mit einer Oberleitung.

Daraufhin brach ein Feuer gefolgt von einer Massenpanik aus. Mehrere Menschen wurden laut Augenzeugenberichten zu Tode getrampelt.

Dutzende weitere Opfer erlitten zum Teil schwere Verletzungen.