EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

IOC zu Besuch in Brasilien

IOC zu Besuch in Brasilien
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Ein Hallo von Nawal el Moutawakel. Die Vizepräsidentin des Internationalen Olympischen Komitees stattet Brasilien derzeit einen Besuch ab. Der Grund

WERBUNG

Ein Hallo von Nawal el Moutawakel. Die Vizepräsidentin des Internationalen Olympischen Komitees stattet Brasilien derzeit einen Besuch ab. Der Grund: Natürlich die Olympiade, die kommendes Jahr in Rio über die Bühne gehen soll. Die ehemalige Leichtathletin und Olympiasiegerin gab dabei jungen Athelten einen Meisterkurs. Mit dabei hatte sie den ehemaligen ukrainischer Stabhochspringer und Olympiasieger Serhij Bubka.

Bubka: “Mit den Brasilianern verbinde ich es, den Sport zu feiern, die Olympiade. Die Brasilianer können diesen Veranstaltungen eine Atmosphäre verleihen, wie es niemand sonst kann.”

Very useful experience. Sport and business have a lot in common. play fair, move forward. improve yourself pic.twitter.com/YSIVtOmmsz

— Sergey Bubka (@sergey_bubka) February 21, 2015

Auch Bubka gab den jungen Sportlern Tipps und Ratschläge. Und IOC-Chef Thomas Bach persönlich will in den kommenden Tagen Meisterkurse in seiner Sportart, dem Fechten geben. Die Olympischen Sommerspiele starten am 5. August kommenden Jahres.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Viertelfinalspiele bei der Fußball-WM in Katar

WM 2022: Brillante Brasilianer schießen sich locker ins Viertelfinale

Vorschau WM 2022 in Katar: Brasilien gegen Südkorea, Japan gegen Kroatien