UN-Friedensverhandlungen für Libyen

UN-Friedensverhandlungen für Libyen
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

In Marokko haben am Donnerstag die libyschen Bürgerkriegsparteien unter Vermittlung der Vereinten Nationen Friedensverhandlungen aufgenommen. Vor

WERBUNG

In Marokko haben am Donnerstag die libyschen Bürgerkriegsparteien unter Vermittlung der Vereinten Nationen Friedensverhandlungen aufgenommen. Vor Beginn der Gespräche nahmen die gegenseitigen Luftangriffe zu. Die international anerkannte Regierung operiert aus dem ostlibyschen Tobruk. In der Hauptstadt Tripolis sitzt eine von Islamisten dominierte Regierung.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Am Kippunkt": UNRWA geht das Geld aus - Arbeit in Nordgaza eingestellt

Israel zeigt mutmaßliche Hamas-Tunnel unter UN-Einrichtungen, Offensive geht weiter

Nahost: Russland stellt USA an den Pranger - Blinken will diplomatische Lösungen