Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Haltern gedenkt der beim Absturz getöteten Schulkinder

Haltern gedenkt der beim Absturz getöteten Schulkinder
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Während eines Gottesdienstes im westfälischen Haltern haben die Einwohner der Kleinstaddt der 16 Schulkinder und zwei Lehrerinnen gedacht, die bei dem Flugzeugabsturz in Südfrankreich ums Leben gekommen sind.

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck brachte sein Mitgefühl zum Ausdruck: “Ich bin hier aus der Kirche gekommen, aus der Mitte von Menschen, die das Liebste verloren haben, was sie haben – das einzige Kind, ein Kind, einen geliebten Menschen.”

Im deutschen Fernsehen änderten viele Sender ihr Programm, um der 150 Menschen zu gedenken, die ihr Leben verloren haben.