EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Psychiatrie versagt? Copilot litt unter schwerer Depression - LIVEBLOG

Psychiatrie versagt? Copilot litt unter schwerer Depression - LIVEBLOG
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Immer mehr verdichten sich die Hinweise, dass der Copilot seit Jahren unter schweren Depressionen litt und sich in psychiatrischer Behandlung befand

WERBUNG

Immer mehr verdichten sich die Hinweise, dass der Copilot seit Jahren unter schweren Depressionen litt und sich in psychiatrischer Behandlung befand. Auch Medikamente gegen Panikattacken und Depressionen soll er laut deutschen Medien genommen haben.

Ein Nachbar kann nicht fassen, was passiert ist: “Mich regt das alles sehr auf. So viele Menschen sind tot, weil er unter Depressionen litt, weil er sein Leben beenden wollte. Das ist furchtbar. Ich kann das nicht glauben.”

Eigentlich war Pilot sein Traumberuf. Er hatte zunächst als Flugbegleiter bei der Lufthansa angefangen, dann aber sogar die Pilotenausbildung gemacht. Die schwere Depression des 27-Jährigen wurden jedoch während all dieser Zeit nicht angemessen behandelt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Aufnahmen von abgestürzter Germanwings-Maschine zeigen Umfang der Bergungsarbeiten

Trauerzeremonie im Bergmassiv: Hinterbliebene gedenken der Opfer des Absturzes

Lufthansa kündigt strengere Cockpit-Regeln an