Eilmeldung

Rekord-Auktion: Picasso-Gemälde für knapp 180 Millionen Dollar versteigert

Rekord-Auktion: Picasso-Gemälde für knapp 180 Millionen Dollar versteigert
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Gemälde von Pablo Picasso ist in New York für umgerechnet 160 Millionen Euro versteigert worden. Das Ölgemälde “Die Frauen von Algier” ist damit das weltweit teuerste Bild, das je versteigert wurde. Das 1955 entstandene Gemälde ist eines der letzten bedeutenden Picasso-Werke, das sich bis zuletzt in Privatbesitz befand.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.