EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Gestohlene Kunstgüter kehren nach Italien zurück

Gestohlene Kunstgüter kehren nach Italien zurück
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die USA haben gestohlene Kunstgüter an Italien zurückgegeben. Die fünfundzwanzig Gegenstände waren in Museen, Auktionshäusern und Privatsammlungen

WERBUNG

Die USA haben gestohlene Kunstgüter an Italien zurückgegeben.

Die fünfundzwanzig Gegenstände waren in Museen, Auktionshäusern und Privatsammlungen sichergestellt worden.

Zu ihnen gehören eine etruskische Vase von vor zweieinhalbtausend Jahren ebenso wie Fresken, die in Pompeji gestohlen wurden.

Zu den Kunstgütern gehören auch antike Bücher.

Diese hatte der Ex-Direktor der Biblioteca dei Girolamini in Neapel, Marino Massimo De Caro, aus einer Bibliothek in Rom ins Ausland geschafft.

Ein Teil seiner Beute, die er in ganz Italien gesammelt hatte, war zuvor schon in München sichergestellt und an Italien zurückgegeben worden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Meloni betont Freundschaft zur USA - "unabhängig politischer Couleur"

Wer ist der beste Hemingway? Doppelgänger versammeln sich in Key West

VIDEO: Behörden verfolgen brutale Festnahme eines Italieners in Miami