EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Sinkende Pegel nach Texas-Flut

Sinkende Pegel nach Texas-Flut
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach einer Woche anhaltendender Wolkenbrüche mehren sich in Texas die Anzeichen für ein Ende der Flut. Auch einige gerettete Rinderherden warten nun

WERBUNG

Nach einer Woche anhaltendender Wolkenbrüche mehren sich in Texas die Anzeichen für ein Ende der Flut. Auch einige gerettete Rinderherden warten nun auf einen langsamen Rückgang der Wasserpegel.

Mindestens 31 Menschen starben in Texas und in Nachbarstaaten in Folge der Hochwasser. US-Präsident Obama hatte den Katastrophenfall erklärt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Corona auf Wahlkampfreise: US-Präsident Biden muss sich isolieren

Mit zugeklebtem Ohr: Trump macht einstigen Kritiker, den Hardliner JD Vance, zum "running mate"

Schießerei bei Trump-Kundgebung in Pennsylvania - in Bildern