EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Zwei weitere Schießereien erschüttern die USA

Zwei weitere Schießereien erschüttern die USA
Copyright 
Von Christoph Debets
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nur wenige Tage nach dem Kirchenmassaker in Charleston erschüttern die USA zwei neue Schießereien. In Detroit wurden ein Mann getötet und neun

WERBUNG

Nur wenige Tage nach dem Kirchenmassaker in Charleston erschüttern die USA zwei neue Schießereien. In Detroit wurden ein Mann getötet und neun weitere Menschen verletzt, als während einer Geburtstagsparty auf einem Basketballfeld auf die rund 400 Gäste geschossen wurde. Nach Angaben der Polizei wurden zwei halbautomatische Waffen verwendet. Der getötete 21-jährige sei möglicherweise das Ziel des Angriffs gewesen.

Shooting At Detroit Basketball Court During Block Party http://t.co/ZQ2eUl9Zeb#followme | https://t.co/OFtj2sGnqFpic.twitter.com/X298GuNCoL

— Paisley Hansen (@PaisleyHansen) June 21, 2015

Nahezu zeitgleich eröffnete in Philadelphia ein Unbekannter das Feuer auf die Teilnehmer eines Picknicks. Sieben Personen wurden verletzt, darunter drei Kinder im Alter von 18 Monaten, 11 und 13 Jahren. Nach Angaben der Polizei war der Täter mit einer Schrotflinte bewaffnet. Möglicherweise hatte er zuvor die Grillparty besucht.

Beide Vorfälle dürften die Debatte um Waffengesetze in den Vereinigten Staaten weiter anheizen.

Weiterführende Links
US-Lokalfernsehen
Detroit

WDIV Local4News
WXYZ Detroit
FOX2DETROIT
WWJ-CBS62

Philadelphia

WPVI ABCActionNews
WCAU NBC 10
FOX29News
CBS3

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

US-Präsidentensohn Hunter Biden des illegalen Waffenbesitzes schuldig gesprochen

Urteil gegen Ex-US-Präsident: In allen Punkten schuldig gesprochen

Gaza-Proteste an US-Universitäten: Polizei gegen Studierende